NEWS

 

Die Vermittler vom Fach

In der Ausbildung von Lehrkräften fehlt es an Fachdidaktikern, die auch Forschung betreiben. Die Universität Zürich leistet mit dem neuen «Doktoratsstudium Fachdidaktik» einen Beitrag zur Schliessung dieser Lücke. (UZH News 10.04.2014)

Eine Strategie für den globalen Auftritt

Die UZH will global noch sichtbarer werden als bisher und sich länderübergreifend stärker vernetzen. Auf Initiative von Prorektorin Andreas Schenker-Wicki wurde eine Internationalisierungsstrategie entwickelt. (UZH News, 2.4.2014)
http://www.uzh.ch/news/articles/2014/eine-strategie-fuer-den-globalen-auftritt.html

Glänzende Aussichten für Speichertechnik

Der «Spark Award 2014» der ETH geht an eine Gruppe um Prof. Jennifer Rupp für die Entwicklung eines leistungsstarken und energieeffizienten Datenspeichers für mobile elektronische Geräte. (ETH-News 7.3.2014)

Tipps vom Profi

ETH-Alumnus Joël Jean-Mairet hat sein Unternehmen für gutes Geld verkaufen können. Jetzt gibt er im ieLab für Life Sciences wertvolle Tipps, worauf ETH-Jungunternehmer achten sollten. (ETH-News 5.3.14)

Studierende und Forschende appellieren an die Politik

Rund 400 Vertreterinnen und Vertreter aus Bildung und Forschung haben heute die Politik in Europa und in der Schweiz aufgefordert, die Schweiz weiter an «Horizon 2020» und «Erasmus+» zu beteiligen. (ETH-News 4.3.2014)


Bewerbungen bereithalten

Die Schweiz wird  bei «Horizon 2020» und «Erasmus+» ab sofort nicht mehr wie ein EU-Land, sondern nur wie ein Drittstaat behandelt. Was heisst das für Forschende und Studierende der UZH? Eine Übersicht mit Fakten und Empfehlungen. (UZH News 27.02.2014)

Startschuss für Gründer-Netzwerk

Firmengründerinnen und Jungunternehmer teilen oft die gleiche Startschwierigkeit: Ein fehlendes Netzwerk im freien Markt. Die ETH Zürich startet nun eine Gründer-Community, um die bisher 350 ETH-Spin-offs besser zu vernetzen. (ETH-News 20.2.2014)

«Wissenschaftler aus aller Welt sind bei uns willkommen»

Rektor Michael Hengartner äussert sich gegenüber UZH News zur Sistierung der Forschungsabkommen durch die EU. Er rät Forschende, weiterhin EU-Gelder zu beantragen. (UZH News 19.02.2014)

Unterwegs zum Schweizer Innovationspark

Die Schweiz baut einen nationalen Innovationspark: Die Weichen dafür stellen Bund und Kantone im kommenden Jahr. Die ETH Zürich beteiligt sich sowohl im Kanton Zürich als auch national. (ETH-News 15.01.2014)